Radsport in Erfurt: 20 Gänge für 15 Euro

Montagmorgen. Für die meisten Menschen der (unliebsame) Moment, wo Arbeit, Schule & Co. rufen. Für Nicole Zierrenner ist es der Moment, um sich zurückzulehnen und ein Buch zu lesen. Die junge Frau ist aber keinesfalls faul. Im Gegenteil! Gleich vier (!) Jobs meistert sie. Einer führt sie an Wochenenden oft auf die Radrennbahn in Erfurt. Nicole Zierenner ist Trainerin der U11 und U13 vom Radsportclub Turbine Erfurt e.V. (kurz: RSC).

Weiterlesen „Radsport in Erfurt: 20 Gänge für 15 Euro“

Das neue Gefühl im neuen Steigerwaldstadion

Philipp Mickel Klewin ist ein ausgesprochen ruhiger Mensch. Aus sich herauskommen, den Kasper machen, den Gutelaunetanzbär – das ist alles nicht sein Ding. Entspannte Abende mit Lebensgefährtin Lara, stundenlange Ausflüge inklusive Stöckchenwerfen mit Hund Luna, Daddeln an der Playstation mit Freunden, Essen mit Freunden oder der Familie, das alles liegt ihm viel mehr. Doch wie … Weiterlesen Das neue Gefühl im neuen Steigerwaldstadion

Gut gewählt,  ist halb gelaufen

Schöner laufen, dann macht es mehr und länger Spaß – so könnte das Motto all jener heißen, die pünktlich zum Ende der egapark-Saison im Oktober eine Laufkarte kaufen. Was hat der egapark, was andere „Laufgebiete“ nicht haben? Im vierten Jahr schnüre ich nach Feierabend dienstags meine Laufschuhe und tausche das Bürooutfit gegen Allwetterjacke, Leggings und Funktionshirt. Weiterlesen Gut gewählt,  ist halb gelaufen

Angriffslustig in Pink

Die Aufstiegsfeier ist beendet, das Netz eingerollt, die Pokale haben ihren festen Platz erhalten. Was bleibt ist die Erinnerung an 1000 Fans in der Erfurter Riethsporthalle, eine grandiose Stimmung – angeheizt vom Monsterblock, eine Serie von 12 Siegen und der Aufstieg in die 1. Bundesliga. Ein Wermutstropfen des Aufstieges – das siegreiche Team der Saison 2015/16 wird nicht komplett in die 1. Bundesliga starten. Weiterlesen Angriffslustig in Pink