Berliner herbstblühender Rhododendron auf den Thüringer Gartentagen

Sie lieben Rhododendron über alles, doch leider blüht er nur im Frühjahr? Wir haben die Lösung für Ihren Herbstgarten. Manfred Neumann, Rhododendronzüchter aus Berlin, hat in seiner Baumschule etwas ganz Besonderes gezüchtet. Denn sein Rhododendron blüht auch im Herbst in den schönsten Farben. Kaufen kann man ihn zur Raritätenbörse im egapark. Im Rahmen der Thüringer Gartentage bietet nicht nur Manfred Neumann florale Besonderheiten an. Weiterlesen „Berliner herbstblühender Rhododendron auf den Thüringer Gartentagen“

Wer wird die neue Blumenkönigin?

Noch regiert Lara I. Am 28. August übergibt sie ihr Zepter im Rahmen der Thüringer Gartentage an ihre Nachfolgerin. Fünf hinreißende Kandidatinnen haben sich für das Amt beworben. Anne-Marie, Juliane, Lisa, Sabrina und Sylvia  möchten egapark-Blumenkönigin werden. Eins ist jetzt schon klar. Die Jury hat es schwer.  Wir haben uns schon mal mit den Damen getroffen und sie ein bisschen ausgefragt: Weiterlesen „Wer wird die neue Blumenkönigin?“

20 Jahre Herbstlese

20 Jahre Herbstlese, das sind nicht nur 878 Lesungen und 197.357 Besucher in zwei Jahrzehnten. Der Erfurter Leseherbst steht auch für unzählige Begegnungen mit Lesern und Autoren, für schräge Geschichten und Anekdoten. Wir haben Dirk Löhr ins Kreuzverhör genommen. Er ist nicht nur einer der Wegbereiter der ersten Stunde, sondern auch ein enger Freund von Michael John, der die Herbstlese wie kein zweiter geprägt hat.

Weiterlesen „20 Jahre Herbstlese“

Ohne Spiegel unterwegs

Historie ist sein Ding, erst recht, wenn es um alte Straßenbahnen und Busse geht. Für uns kramt Michael Nitschke, Betriebsleiter der EVAG, in seinem Archiv: Wenn wir uns den Triebwagen 68 vor der Lutherkirche auf dem Bild aus dem Jahre 1958 so angucken, dann fallen dem geneigten Betrachter zwei Dinge auf: An den Seiten zwischen … Weiterlesen Ohne Spiegel unterwegs

Lilien im egapark – facettenreich und in voller Blüte

Im August ist Lilienzeit – auch im egapark Erfurt. Besucher können im Liliengarten wieder eine farben- und formenreiche Lilienvielfalt bestaunen. Schon die alten Ägypter schätzten die Schönheit der zarten Pflanze. Ihre Blüte galt als Symbol der Wiedergeburt. Auch in Europa ist die graziöse Blume seit rund 2500 Jahren für ihre Anmut bekannt. Von der Antike … Weiterlesen Lilien im egapark – facettenreich und in voller Blüte