Alexandra packt aus: Praktikum bei der SWE

Mein Name ist Alexandra, ich bin 24 Jahre jung und für drei Monate Praktikantin der Stadtwerke in der Unternehmenskommunikation. Ich komme aus Sachsen, aus verschiedenen Gründen trieb es mich ins schöne Erfurt, u. a., um  Berufserfahrung zu sammeln, bevor das Master-Studium abgeschlossen ist. Hier erfahrt ihr mehr über meinen Praktikanten-Alltag, von meinen Erlebnissen und Aufgaben. Weiterlesen „Alexandra packt aus: Praktikum bei der SWE“

Dahlie: Königin des Herbstes

Sie ist die Königin des Herbstes: die Dahlie. Wenn allerorts die ersten Blätter fallen, blüht sie noch immer: in glühenden Farben. Rot, violett, gelb, orange, sogar gesprenkelt gibt es sie. Von August bis zum ersten Frost taucht sie unsere heimischen Gärten in ein flammendes Blütenmeer. „Mehr als 35.000 Dahliensorten gibt es weltweit. Im egapark sind es 280“, erzählt egapark-Gartenexperte Uwe Schachschal und gibt uns Pflegetipps. Weiterlesen „Dahlie: Königin des Herbstes“

Florales zur Weihnachtszeit – Wie alles begann

Nicht mehr lange, dann öffnet die egapark-Ausstellung „Florales zur Weihnachtszeit“ wieder ihre  Pforten in den mittelalterlichen Gewölben des Domberges. Seit über 30 Jahren kommen Zehntausende, um sich die Ideen von Floristen aus ganz Thüringen anzuschauen. Cornelia Squara, Floristmeisterin im egapark, ist schon fleißig dabei, die atmosphärische Schau vorzubereiten. Wir haben sie gefragt, wie alles begann.
Weiterlesen „Florales zur Weihnachtszeit – Wie alles begann“

Berliner herbstblühender Rhododendron auf den Thüringer Gartentagen

Sie lieben Rhododendron über alles, doch leider blüht er nur im Frühjahr? Wir haben die Lösung für Ihren Herbstgarten. Manfred Neumann, Rhododendronzüchter aus Berlin, hat in seiner Baumschule etwas ganz Besonderes gezüchtet. Denn sein Rhododendron blüht auch im Herbst in den schönsten Farben. Kaufen kann man ihn zur Raritätenbörse im egapark. Im Rahmen der Thüringer Gartentage bietet nicht nur Manfred Neumann florale Besonderheiten an. Weiterlesen „Berliner herbstblühender Rhododendron auf den Thüringer Gartentagen“

Bastian im Glück

Regen, Regen, Regen… vier Wochen fern der Heimat können anstrengend sein, auch wenn es Meran ist. Nicht nur wegen des Wetters, auch wenn man tausende Pflanzen setzen muss und kein Ende in Sicht ist. Bastian berichtet von seinem Azubi-Austausch. Aber: Einen Lichtblick gab es immerhin. Weiterlesen Bastian im Glück

Bitte Ruhe, wir drehen

Kaum ein Gärtner ist bei den Zuschauern des MDR Garten so bekannt wie Jürgen Meister. Er spricht schneller als Lucky Luke schießt, ist ein Sprüchemacher mit viel Humor und seine Stimme ist so einzigartig wie die von Bob Dylan. Jürgen Meister ist das Fernsehgesicht des egaparks  – ein Gastbeitrag von Jens Haentzschel, freier Autor und Regisseur … Weiterlesen Bitte Ruhe, wir drehen

Von Erfurt nach Meran

Agrochange ist gerade für Bastian Michelsson angesagt. Das ist ein Azubiaustausch mit Südtirol über den Thüringer Landjugendverband. Der junge Mann lernt bei den Stadtwerken Gärtner. Sein praktisches Rüstzeug holt er sich im egapark, aktuell sogar in Meran – und ist total begeistert.  Was er in der ersten Woche in den Gärten von Schloss Trauttmansdorff erlebt hat, seitdem ihn der Berg gerufen hat, lest ihr hier. Weiterlesen „Von Erfurt nach Meran“