Schönstes BlingBling in Erfurt gesucht

Advent, Advent ein Lichtlein brennt… Äh, oder doch Milliarden? Am Wochenende ist es wieder soweit: Das erste Kerzenlicht auf dem Adventskranz kann angezündet werden. Doch schon jetzt sorgen Lichterketten, Schwibbögen und funkelnde Weihnachtsdeko für besinnliche Stimmung. Damit ihr ohne schlechtes Gewissen bei der „BlingBling-Aktion“  mitmachen könnt, haben wir hier ein paar ultimative Stromspartipps zur Weihnachtszeit.  Weiterlesen „Schönstes BlingBling in Erfurt gesucht“

Blumenkönigin Julia: Zwischen Bücherregal und Blumenbeet

Ein Leben als Studentin verträgt mehr Farbe, dachte sich Julia wohl, als sie sich für die Wahl zur Erfurter Blumenkönigin anmeldete. Nur kurze Zeit später tauschte sie Bücher gegen Blumenstrauß. Wir haben Julia getroffen, um mehr über ihr Leben neben ihren königlichen Verpflichtungen zu erfahren. Eins konnte man dabei immer deutlich spüren: Ihre Liebe zur Natur! Weiterlesen „Blumenkönigin Julia: Zwischen Bücherregal und Blumenbeet“

Paradies im Steiger

Es war Liebe auf den ersten Blick – zumindest  für Dirk und Marlén Wiedenstritt. „Wie in Südfrankreich oder in der Toskana, einfach traumhaft“, war der erste Gedanke der beiden Landschaftsarchitekten, als sie das große ApfelGut am Rande des Erfurter Steigerwaldes zum ersten Mal sahen. Ein kleines verstecktes Paradies, unweit der Fuchsfarm. Weiterlesen „Paradies im Steiger“

Dahlie: Königin des Herbstes

Sie ist die Königin des Herbstes: die Dahlie. Wenn allerorts die ersten Blätter fallen, blüht sie noch immer: in glühenden Farben. Rot, violett, gelb, orange, sogar gesprenkelt gibt es sie. Von August bis zum ersten Frost taucht sie unsere heimischen Gärten in ein flammendes Blütenmeer. „Mehr als 35.000 Dahliensorten gibt es weltweit. Im egapark sind es 280“, erzählt egapark-Gartenexperte Uwe Schachschal und gibt uns Pflegetipps. Weiterlesen „Dahlie: Königin des Herbstes“

Krämerbrücke Erfurt: Die Farbwelten der Beate Kister

Ihr Fenster ist der Hingucker auf der Krämerbrücke. Unweigerlich bleibt man davor stehen. Märchenhaft mutet es an mit seinen kleinen farbenfrohen Bildchen – und doch ist es nur eine Auswahl ihres künstlerischen Schaffens. Beate Kister gestaltet klitzekleine harmonische Farbwelten. Fast immer geht es um Tiere und Pflanzen. Wer genau hinschaut, entdeckt kleine, manches Mal tragische Geschichten — so wie die Liebe eines Huhnes zu einem Regenwurm. Wir genießen ein großes Privileg: Wir dürfen Beate Kister in ihrer privaten Welt besuchen. Weiterlesen „Krämerbrücke Erfurt: Die Farbwelten der Beate Kister“

Wehr? Wie? Was?

Die neue Flussschleife in Gispersleben erhält flussaufwärts eine kleine Schwester: Auch dort verschwindet ein Wehr, und der Fluss fließt stattdessen künftig über steinerne Riegel, die wie Buhnen ins Wasser ragen. Die Arbeiten am Wehr Teichmannshof sind keine BUGA-Maßnahme, wie viele Erfurterinnen und Erfurter denken. Nicht die Neugestaltung der Nördlichen Geraaue zur Bundesgartenschau 2021, sondern die … Weiterlesen Wehr? Wie? Was?