Renaturierung des Mühlgrabens

Rund 1,75 Kilometer ist der Mühlgraben lang, der künstliche Bach verlässt die Gera am Wehr Teichmannshof und fließt im Kilianipark wieder zurück. Geschaffen, um jahrzehntelang die Mühle der alten Brotkornfabrik in Gispersleben mit Wasserkraft zu versorgen, war er ökologisch gesehen eher ein Stiefkind in der Gewässerlandschaft der Landeshauptstadt. Weiterlesen Renaturierung des Mühlgrabens

Wehr? Wie? Was?

Die neue Flussschleife in Gispersleben erhält flussaufwärts eine kleine Schwester: Auch dort verschwindet ein Wehr, und der Fluss fließt stattdessen künftig über steinerne Riegel, die wie Buhnen ins Wasser ragen. Die Arbeiten am Wehr Teichmannshof sind keine BUGA-Maßnahme, wie viele Erfurterinnen und Erfurter denken. Nicht die Neugestaltung der Nördlichen Geraaue zur Bundesgartenschau 2021, sondern die … Weiterlesen Wehr? Wie? Was?

„Und dann wird einer nach dem anderen weggeholt!“

Ein Kaktus erzählt! Zum Weltkaktustag, der in diesem Jahr ausgerechnet auf den Männertag fällt, wechseln wir ausnahmsweise mal die Perspektive. „Wir sind über 800. Manche sind dick, manche ganz lang, und einige haben Dornen, von denen andere nur träumen können“, erklärt der kleine Warzenkaktus mit der süßen pinkfarbenen Blüte, die so gar nicht zu seinem … Weiterlesen „Und dann wird einer nach dem anderen weggeholt!“

Lasst Blumen sprechen!

Zwei Meter große Blumen ziehen am 23. April 2018 durch Erfurts Innenstadt, ausgestattet mit Blumensamen für kleinere Blumen. Ihre Mission: Werben für die Bundesgartenschau, die genau an diesem Tag in drei Jahren beginnt. Krämerbrücke, Rathaus, Anger, Straßenbahn – überall tauchen die BUGA-Blumen auf. Unsere Blumen heißen nicht Rose, Tulpe, Nelke – sondern Andrea, Cathleen und … Weiterlesen Lasst Blumen sprechen!

Da krabbelt was zur BUGA 2021!

Wer hat gern Ameisen in der Wohnung? Bianca Drenske in Berlin-Schöneberg! Bei ihr leben gleich 500.000 Stück! Das entspricht neun jungen Ameisenvölkern, die sich immer weiter vermehren. Ein hoffnungsloser Fall? Nein! Bianca Drenske züchtet sie mit purer Absicht. Zwei ihrer Völker sind für die Bundesgartenschau 2021 in Erfurt bestimmt. Die Ameisen krabbeln bei den Drenskes nicht … Weiterlesen Da krabbelt was zur BUGA 2021!

Let’s roll – vom Gefühl, frei zu sein

Die BUGA bringt in Erfurt etwas ins Rollen und das im wortwörtlichen Sinne. Im Nordpark wird bis 2021 ein Skatepark entstehen. Mit Bowl und Pool, geeignet für Skater vom Anfänger bis zum Profi. Zwei Elemente stehen schon seit Jahren vor dem Nordbad, sehr oft sieht man aber keine Skater auf Halfpipe und Funbox fahren.  Dort, wo jetzt untypische Ruhe herrscht, soll ab 2019 Leben einkehren, junge Fans des Trendsports sollen ab kommendem Jahr mit ihrem Board dort die ersten Versuche wagen, erfahrene Skater ihre Tricks probieren. Weiterlesen Let’s roll – vom Gefühl, frei zu sein

„Danakil wird der Hammer!“

Zur BUGA 2021 ist Daniel Zugwurst der Mann für die Wüste. Er betreut die Pflanzplanung für das neue Danakil-Haus. Seit vier Jahren ist der 31-Jährige für das Parkmanagement im Erfurter egapark als „Mädchen für alles“ unterwegs. Gerade hat er Leitungsdienst und schaut, ob im Kakteenhaus alles in Ordnung ist. „Das sind Schwiegermutterstühle“, sagt Daniel Zugwurst … Weiterlesen „Danakil wird der Hammer!“

Hohenroder BUGA-Träume

Der Park Hohenrode in Nordhausen ist BUGA-Außenstandort. Das heißt: Auch hier soll 2021 alles schön sein und möglichst viele Besucher anziehen. Ein Original-Siesmayer-Park mit dendrologischer Sammlung und einzigartigen Bauwerken – das klingt einladend. Nur sind diese Bauwerke seit Jahren Baustellen. „Oh Gott, die viele Arbeit!“, möchte man am liebsten laut rufen, wenn man den BUGA-Außenstandort … Weiterlesen Hohenroder BUGA-Träume

Das Käthchen von Heilbronn würde staunen!

Ein Blick nach Heilbronn zeigt, was BUGA kann. 2019 kommt die Bundesgartenschau in die Stadt in Baden-Württemberg und mischt sie tüchtig auf. Heilbronn hat bislang den Neckar, die Experimenta und das Käthchen von Heilbronn. Touristen strömen deshalb nicht unbedingt herbei, um den Fluss samt netter Kneipenmeile oder die findige Lern- und Erlebniswelt zu testen. Geschweige … Weiterlesen Das Käthchen von Heilbronn würde staunen!

Ein BUGA-Paradies in Jena

Den Strand 22, die Nebenbouler und die UniverSaale – sie alle findet man im Paradies. Das Paradies ist nicht im Himmel. Es erwartet einen in Jena, einem Außenstandort der BUGA Erfurt 2021. Mit solchen Standorten breitet sich die Bundesgartenschau überall in Thüringen aus – nicht nur in der Landeshauptstadt. Jena gehört dazu. Keiner weiß, warum … Weiterlesen Ein BUGA-Paradies in Jena

Wasser, Wurst und Wechselflor – 5 Highlights in Apolda

In vier Jahren findet die Bundesgartenschau in Erfurt statt. Aber Thüringen blüht schon jetzt auf: zur Landesgartenschau. „Blütezeit Apolda“ ist sie überschrieben und dauert noch bis 24. September 2017. Die Ausstellung an der Herressener Promenade erstreckt sich über 15 Hektar, und sie hat gleich zwei Seen! Seh’nswert! Hier sind die fünf Highlights der 4. Thüringer Landesgartenschau: Weiterlesen „Wasser, Wurst und Wechselflor – 5 Highlights in Apolda“

Ein BUGA-Traum in Bendeleben

Ein verwunschener Park mit uralten Bäumen und uralten Geschichten liegt in der Nähe von Bad Frankenhausen in Bendeleben. Dort scheint die Zeit stillzustehen. Blutbuchen und Stieleichen, schillernde Teiche und eine romantische Lindenallee verbergen sich hinter einer durchgehenden Sandsteinmauer. So ist der Park ganz für sich. „Bis auf eine Lücke von 300 Metern“, gibt Ortsteilbürgermeister Martin … Weiterlesen Ein BUGA-Traum in Bendeleben

Ein Freund, ein guter Freund!

Niels Lars Chrestensen ist ein Macher. Einer, der sich nach Feierabend in gleich mehreren Vereinen darüber Gedanken macht, wie seine Heimatstadt Erfurt schöner wird. Da ist es für ihn eine Selbstverständlichkeit, sich auch beim Thema Bundesgartenschau zu engagieren. Die BUGA kommt 2021 in die Landeshauptstadt – und BUGA-Freunde wie Chrestensen wirbeln schon jetzt dafür. Das … Weiterlesen Ein Freund, ein guter Freund!

Wolken, Wasser, Welten! – 7 Highlights zur IGA Berlin

In vier Jahren öffnet die Bundesgartenschau in Erfurt. Davor sind noch die BUGA in Heilbronn und die IGA in Berlin dran. Die Internationale Gartenausstellung in der Hauptstadt beginnt jetzt! Zu Ostern geht’s los mit einem „Mehr aus Farben“. Die Ausstellung erstreckt sich über 100 Hektar, und sie hat eine Seilbahn! Hier sind vorab und exklusiv … Weiterlesen Wolken, Wasser, Welten! – 7 Highlights zur IGA Berlin

Der 8. BUGA-Dialog: „Ein Garten ist ein Garten ist ein Garten“

Dagmar S. aus Erfurt ist happy. Sie ist zum allerersten Mal beim BUGA-Dialog dabei und die Frage, die sie aufgeschrieben hat, wird als allererste beantwortet. „Dabei wären wir fast nicht hergegangen. Bei dem schönen Wetter wollten wir eigentlich lieber einen Wein trinken gehen“, verrät die 32-jährige Angestellte. Aber gerade so hat sie es noch geschafft, … Weiterlesen Der 8. BUGA-Dialog: „Ein Garten ist ein Garten ist ein Garten“

Auf Entdeckertour in der Geraaue

Dunkle Wolken ziehen über Erfurt auf. Sie sind dunkler als die blauen Pfeiler der Pappelstiegbrücke. Auf der Brücke treffen sich die Teilnehmer der „Entdeckertour Geraaue“. Einige schauen skeptisch in den Himmel und merken dabei gar nicht, dass sie mitten im Weg stehen. Dafür werden sie von Radfahrern böse angeklingelt. Stephan Zänker, einer unserer Guides, bittet … Weiterlesen Auf Entdeckertour in der Geraaue

Aufgefallen

Am Anfang waren sie alle weiß, ca. 1,20 m groß und kamen aus einer Firma für Werbemittel und Dekobedarf. Dann nahm jedes seinen ganz eigenen Weg: nach Sangerhausen, Bad Langensalza, Bendeleben, Gotha, Saalburg-Ebersdorf, Weimar, Jena oder Hohenrode. Dort war man anfangs überrascht und grübelte, wie denn nun vorzugehen sei. Weiterlesen Aufgefallen