Mit dem Dreirad für ein sauberes Erfurt unterwegs

Edle Dinge sind oft empfindlich. Ein Kaschmirpullover ist schnell hinüber, wenn er mit der Waschmaschine gewaschen wird. Das alte Geschirr mit Goldrand ist bald das Gold los, wenn der Geschirrspüler die Reinigung übernimmt. So ähnlich verhält es sich mit dem Kopfsteinpflaster in der „guten Stube“ von Erfurt. Sieht gut aus, bedarf aber einer liebevollen „Handpflege“. … Mit dem Dreirad für ein sauberes Erfurt unterwegs weiterlesen

Aufgefallen

Am Anfang waren sie alle weiß, ca. 1,20 m groß und kamen aus einer Firma für Werbemittel und Dekobedarf. Dann nahm jedes seinen ganz eigenen Weg: nach Sangerhausen, Bad Langensalza, Bendeleben, Gotha, Saalburg-Ebersdorf, Weimar, Jena oder Hohenrode. Dort war man anfangs überrascht und grübelte, wie denn nun vorzugehen sei. Aufgefallen weiterlesen

Neulich in Erfurt

Beim Dreh für das Facebook- Sperrmüll- Video geschah es. Seit 9.00 Uhr morgens war Hans, er ist bei der Stadtwirtschaft Lader, mit meinem Fahrrad unterwegs, damit ich Platz im Fahrzeug hatte und all meine Fragen loswerden konnte. Drei Stunden war alles in Ordnung und es hat sehr viel Spaß gemacht. Wir sind durch die Altstadt … Neulich in Erfurt weiterlesen

Ortstermin in der Arena

„Und hier kommt die Umkleidekabine für die Spieler von Rot-Weiß Erfurt hin.“ Ralf Arnold ist technischer Leiter der Arena Erfurt GmbH und er muss das wissen. Sein rechter Arm weist auf ein dunkles Loch, umrahmt von hellgrauem Beton. Fehlendes Licht lässt nur erahnen, wie groß der Raum dahinter ist. Und wo Duschen und Umkleiden einmal … Ortstermin in der Arena weiterlesen

Kleiner Flitzer ganz groß

Er ist klein, bunt und der absolute Publikumsliebling; vereint nur die besten Eigenschaften: leise, schnell und umweltfreundlich. Und einen Parkplatz findet er immer. Einfach Smart eben … und das im doppelten Sinne. Wovon ich rede? Na vom SWE-Flitzer. Geparkt hat der kleine Smart neun Tage lang am Messestand der SWE Energie auf der Thüringen Ausstellung. … Kleiner Flitzer ganz groß weiterlesen

Hier fühlt sich Bello wohl

Marie Neubauer bloggt für uns: Lautes Bellen schallt über das Gelände um das Tierheim am Lutherstein. Es ist kurz vor 7.00 Uhr. Am Tor gelehnt wartet Nick, er ist der „Bufdi“ (Mitarbeiter im Bundesfreiwilligendienst) im Tierheim. Kurz darauf kommt Judith Lotthammer, Standortverantwortliche des Hunde-Tierheims. Sie reicht Nick die Schlüssel für das Tor, dieser öffnet. Jetzt … Hier fühlt sich Bello wohl weiterlesen

Bücher, Bücher, Bücher

Nur noch wenige Tage, dann wird das Geheimnis um die Schmökerhits 2016 gelüftet. Am 2. März präsentiert Radiomoderatorin Sina Peschke gemeinsam mit den Schülern, die alle Bücher gelesen haben, die besten Kinderbücher 2016. Wir haben die Grundschüler in der Johannesschule besucht und gefragt: Wie schafft man es, sich durch die Bücherberge zu lesen und sie … Bücher, Bücher, Bücher weiterlesen