Aktion Biotonne Erfurt

Küchenabfälle sind wohl die ekligsten Abfälle in den eigenen vier Wänden.  Sie machen aber die Hälfte des Abfalls im Haushalt aus. Eklig sind die Abfälle, weil sie vergammeln. Das erzeugt für die Nase unangenehme Gerüche. Faulgase. Die sind sehr gut brennbar.  Mit dem Biogas (kling besser) kann man Motoren antreiben, die Strom produzieren und der Rest wird kompostiert.

Hier ist das Dilemma: Ich will ja Abfall trennen, aber… Weiterlesen „Aktion Biotonne Erfurt“

Unterwassershooting in der Roland Matthes Schwimmhalle

Ein Modelshooting, bei dem die Luft knapp wird? Das ist eine Fotosession unter Wasser. Die H2O-Umgebung stellte die Roland Matthes Schwimmhalle zur Verfügung. Das Model: Lea Sophie Heyne, 16 Jahre, Erfurter Schülerin. Gewonnen hat sie das „nasse“ Shooting unter Luftabschluss bei der Wahl zur Nordbadnixe im Sommer. Nun sind die Temperaturen im Frühherbst nicht freibadgerecht – deshalb ging es in das Hallenbad mit angenehmer Wassertemperatur. Weiterlesen „Unterwassershooting in der Roland Matthes Schwimmhalle“

EVAG Erfurt: Das war der Tag der offenen Tür

Bunter Trubel herrschte am Samstag auf dem EVAG-Betriebshof am Urbicher Kreuz. Mehr als 10.000 Besucher tummelten sich zum Tag der offenen Tür und wagten einen Blick hinter die Kulissen der Erfurter Verkehrsbetriebe. Viel wurde geboten: Führungen durch die Werkstätten, Einblicke in die Verkehrsleitstelle, Rundfahrten mit dem Cabriobus und ein Fahrzeugkorso mit historischen Fahrzeugen. Weiterlesen „EVAG Erfurt: Das war der Tag der offenen Tür“