Gemeinsam gegen Vorurteile – Tiere aus dem Tierheim verdienen eine Chance

2 Gedanken zu “Gemeinsam gegen Vorurteile – Tiere aus dem Tierheim verdienen eine Chance”

  1. Zunächst erst einmal einen großen Respekt für das Thema dieser Arbeit. Wir haben in den vergangenen 15 Jahren bereits 3 Katern aus zwei Tierheimen ein neues Zuhause geschenkt. Diese Entscheidung haben wir von Anfang an bewusst getroffen. Es gibt zu viele Tiere, die schlecht behandelt, ausgesetzt oder misshandelt werden und nur, weil dem Menschen die soziale Kompetenz fehlt, ihr Leben in Tierheimen verbringen. Tierheime machen dafür einen super Job, der sehr oft nicht ausreichend gewürdigt, oder mit den finanziellen Ausstattungen nicht ausreichend honoriert wird. Es ist eine Schande und ein Spiegelbild der Gesellschaft, dass diese Einrichtungen vereinzelt betteln müssen, um zumindest die Grundversorgung ihrer Tiere sicher stellen zu können. Diese Themen-Arbeit trägt hoffentlich zu einem kleinen Teil dazu bei, die Sensibilisierung bei den Zweibeinern zu erhöhen, den Tierheimen und deren Bewohnern und Mitarbeitern mehr Aufmerksamkeit zu schenken.

Kommentar verfassen