Fluchthelfer gesucht: Eine Liebe ohne Grenzen

Ein Gedanke zu “Fluchthelfer gesucht: Eine Liebe ohne Grenzen”

  1. Warum eigentlich dieser ganze Hype um diese EINE O-W-O – Migration? Gab es Tausende, Millionen Geschichten von! Logik dieser Aktion 1989 erschließt sich nur bedingt:
    – gewagte naive Tour über die SU, dann wieder nicht, dann Österreich etc. Schlaffe 3 Monate später war die Grenze offen für ALLE und JEDER konnte fröhlich in den Westen spazieren. Das ganze damalige Manöver war also die Sinnlosigkei Nr.1!
    – Und wo ist dieses Heldenpärchen jetzt gelandet, finally? Ach, in Erfurt! Genau da also wo sie mit großem Tamtam damals aufgebrochen sind. Haben sich quasi per Saldo NULL bewegt! Sinnlosigkeit Nr. 2
    Nee, Freunde da gibt es authentische Geschichten und Menschen, die nach der Wende wirklich ihre Träume umgesetzt haben. Und auf all‘ die anderen, denen das Glück die letzten 30 Jahre nicht so hold war, sollte man auch nicht herabblicken. Gerade in Thüringen nicht!
    Aber nichts für ungut. Freies Land! Jeder kann mittlerweile seine (Lebens)Geschichten veralbern, wenn sie geneigte Leser finden. Aus oben Gesagtem gehöre ich definitiv nicht dazu!

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s