Mit 1100 Grad gegen 200 Kilo Restmüll

3 Gedanken zu “Mit 1100 Grad gegen 200 Kilo Restmüll”

  1. Ein sehr interessanter Bericht, mich allerdings würde persönlich noch interessieren, was sich hinter dem Ausdruck „Mechanischen Aufbereitung“ verbirgt.
    ( … Aus der luftdichten Halle der Mechanischen Aufbereitung geht es nämlich auf dem kurzen Weg in die Verbrennung.)
    VG

    Gefällt mir

  2. Noch eine ergänzende Frage: Was passiert den mit Metallen, Welche sich im Abfall befinden? (insbes. Alu, Kupfer oder Messing und auch Stahl)

    Gefällt mir

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s