Schwimmmeister auf Herz und Nieren geprüft

Halb sieben morgens in der Schwimmhalle Johannesplatz. Idyllische Ruhe, keine Wasserbewegung. Doch nicht mehr lange. Nervös geht Sebastian am Beckenrand entlang. Der 20-Jährige ist im dritten Lehrjahr zum Fachangestellten für Bäderbetriebe. Er ist einer von acht Schwimmmeistern, die in wenigen Minuten ihre körperliche Fitness unter Beweis stellen müssen. Jedes Jahr aufs Neue absolvieren sie einen Rettungstest, um zu zeigen, dass sie für Notfälle gerüstet sind. Weiterlesen „Schwimmmeister auf Herz und Nieren geprüft“