Warum sind die Erfurter Straßenbahnen nicht klimatisiert?

3 Gedanken zu “Warum sind die Erfurter Straßenbahnen nicht klimatisiert?”

  1. Das zu lesen treibt einem den Schweiss auf die Stirn, nicht nur wegen der Hitze.
    Wenn Sie ein solches statement in die Welt setzen, sollten sie es wenigstens mit Fakten belegen. Fakt ist eins das in Mitteleuropa die Sommer immer heisser und auch laenger werden. Falls Die den Beweis erbringen koennen, das diese Entwicklung an Deutschland vorbeigeht will ich nichts gesagt haben. Fakt ist auch eins das im Normalfall die Entscheider ueber AC in oeffentlichen Verkehrsmitteln mehrheitlich mit dem klimatisierten Privatwagen fahren. Set Vergleich mit den Bussen hinkt genauso.
    Die Distanz zu den Haltestelle ist aehnlich zu denen der Strassenbahn. Sein die wenigstens ehrlich und sagen die, das das Einsparen von AC das Kosten / Gewinnverhaeltnis fuer die Stadtwerke einfach positiv ausgehen laesst. So was nennt man Gewinnoptimierung.

    Liken

    1. Als ehemaliger Fahrer, der fast 30 Jahre Strassenbahn gefahren ist, kann ich nur sagen, im Sommer bei 30 Grad quetschen sich die Fahrgäste alle zu einer Tür ins Fahrzeug und im Winter öffnen 4 Fahrgäste mindestens 5 Türen.
      Traurig.

      Liken

  2. Die nichtklimatisierten Wagen der Straßenbahn sind auch heute wieder unerträglich heiß gewesen. Die nicht verschatteten riesigen Scheiben sind für die vorhandenen Lüftungsmöglichkeit nicht ausgelegt. In verschiedenen Städten, wie z.B. Berlin, sind Straßenbahnen auch klimatisiert.

    Liken

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden /  Ändern )

Google Foto

Du kommentierst mit Deinem Google-Konto. Abmelden /  Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden /  Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden /  Ändern )

Verbinde mit %s