Wow: Elektromobilität bei den Stadtwerken Erfurt

„Wow, das geht ab“, Luca tritt in die Pedale und freut sich. Mit dem E-Bike dreht er Runde um Runde durch das Atrium der Stadtwerke Erfurt, bis ihn seine Lehrerin wieder rein ruft. Rein heißt in diesem Falle in die BE 01. Der Besprechungsraum ist voller Schüler. Die 10.-Klässler des Königin-Luise-Gymnasiums testen die Experimentierkoffer der Stadtwerke Erfurt. Weiterlesen „Wow: Elektromobilität bei den Stadtwerken Erfurt“

Neues aus der Arena

Pünktlich zum Wochenende servieren wir wieder Bilder aus der Arena. Fotograf Christian Fischer von der Agentur Bild13 war vergangene Woche unterwegs und wie beim letzten Posting lassen wir lieber seine Fotos sprechen als lange Texte. Kleiner Tipp: Die Arena-Zelle ist (fast) bezugsfertig 😉 Weiterlesen Neues aus der Arena

Neulich in Erfurt

Für ein paar Stunden dem Alltag entfliehen – das war der Ansatz des Geschwistertages, den der Bowling Club Rot-Weiß Erfurt für krebskranke Kinder und ihre Familien veranstaltete. Andreas Wölke vom Verein schreibt darüber. Das Projekt wurde von den Stadtwerken Erfurt im Rahmen der Aktion 25 x 1000 gefördert. Weiterlesen Neulich in Erfurt

Erfurt 1926

Historie ist sein Ding, erst recht, wenn es um alte Straßenbahnen und Busse geht. Für uns kramt Michael Nitschke, Betriebsleiter der EVAG, in seinem Archiv:   Ein Blick auf den Bahnhofsvorplatz im Jahre 1926. Ein Triebwagen auf der braunen Linie fährt in Richtung Breitscheidstraße, die zu der Zeit Blücherstraße hieß. Die Gleisanlage befand sich damals … Weiterlesen Erfurt 1926

Hongkong, London, Erfurt

Diese Städte stehen für Jan Schäfer auf einer Stufe. Also fast. Der einzige Unterschied ist: An Erfurt hat er sein Herz verloren und hier ist er sesshaft geworden. Wieso? Weshalb? Warum? Und was Jan Schäfer mit der SWE Stadtmeisterschaft zu tun hat, das erfahrt ihr hier im Blog. Als das Team der U10, also der unter 10-Jährigen, am … Weiterlesen Hongkong, London, Erfurt

Alles Rhabarber

Regelmäßig entführt der SWE-Blog seine Leser in eine der schönsten Ecken Erfurts – auf den Domplatz. Sternekoch Johannes Wallner. Maître de Cusine von Kaisersaal und Clara, ist hier regelmäßig unterwegs, immer auf der Suche nach frischen Zutaten für sein Restaurant. Und Sie können via Blog dabei sein: Wallner verrät das eine oder andere Rezept, welches … Weiterlesen Alles Rhabarber

Ziegenpapa Hans

Ziegenpapa Hans macht auf dem Bauernhof im egapark seit August 2015 sein Freiwilliges Ökologisches Jahr um herauszufinden, in welche Richtung sein Weg beruflich gehen soll. Nach einigen Monaten hier auf dem Bauernhof weiß Hans, dass er auf jeden Fall bei seiner Arbeit draußen sein und mit Tieren arbeiten will. Weiterlesen Ziegenpapa Hans

1898

Historie ist sein Ding, erst recht, wenn es um alte Straßenbahnen und Busse geht. Für uns kramt Michael Nitschke, Betriebsleiter der EVAG, in seinem Archiv: Heute zeigen wir ein Bild aus dem Jahre 1898 . Soeben erreicht der Triebwagen 1, Baujahr 1894, auf der weißen Linie die Haltestelle am Hauptbahnhof. Der Wagen kommt vom Auenkeller … Weiterlesen 1898

Tolle Knollen und motivierter Gärtnernachwuchs

Wie man Kartoffeln legt und pflegt, wann sie geerntet werden können und noch viel mehr Gärtnerwissens nahmen die Kinder aus der Barfüßerschule und dem Kindergarten Hochheim aus ihrer ersten Stunde im nagelneuen egapark-Schulgarten mit. Nachdem die geplante Eröffnung am 1. April im Schnee versank, entschädigte der 15. April 2016 zum Schulgartenstart mit richtigem Gärtnerwetter. Weiterlesen Tolle Knollen und motivierter Gärtnernachwuchs

Blick in die Vergangenheit

Historie ist sein Ding, erst recht, wenn es um alte Straßenbahnen und Busse geht. Für uns kramt Michael Nitschke, Betriebsleiter der EVAG, in seinem Archiv: Die Zufahrt zur Wagenhalle in der Magdeburger Allee ging durch das Verwaltungsgebäude. Werfen wir doch einen Blick im Jahre 1930 durch das offen stehende Tor. Wir sehen den Triebwagen 66, … Weiterlesen Blick in die Vergangenheit